pxPfeilrerot3svg10 zum neuen Jahrtausend
2000
1999
pxPfeilrerot3svg8
Reprise: „tagesschau“ in München und als „Zeit im Bild“ in Oesterreich, Strobl (A)
Projekt City Songlines für München, nicht realisiert
Publikation: Leeker: Maschinen Medien Performances. Alexander Berlin 2001
Sound-Files to Reality. Projekt für München, nicht realisiert
Die andere Zeit der Kunst. Vortragsperformance im Fridericianum Kassel, Millenium Tage
„Pulses Between“ mit Julio Mirón im Rahmen des Internationalen Symposiums „Time and Timing in Biological Systems" Kloster Seeon
Wahrnehmungsirritationen als Impulse für die Aufmerksamkeit. FIDENA, Bochum
Do you have Dinner? Neues Theater München im Rahmen von Spielart ACTORS CHOICE mit Wu Wenguang
Fahrer und Fern-Sprecher in Penelopen Wehrlis Hellerauer-Projekt "Aether Trommmeln Europa"
A(a)ch! Der romantische Sehnsuchtslaut. Spaziergang in Rotis.
„Spielt der Wind mit meinem Blatte ...“ Situative Gesänge. Strobl am Wolfgangsee (A)
Expedition im Rahmen der International Mobile Academy Bochum
Theater und Neue Medien. Sommerakademie Hellerau mit David Rokeby u.a
Förderpreis der Stadt München für Neue Ausdrucksformen Bildende Kunst
same time - same place. Vortrag bei off limits II, Dortmund
Augmented Memory. Interventionen im Rahmen der 7. Internationalen Performance Konferenz, Glarus
 
1999 pxPfeilrerot3svg6
 
Music on Demand # Mobile Komposition mit Frank Helfrich für acht ambulante Musiker, die über eine drahtlose Personenführungsanlage koordiniert wurden, Kempfenhausen
Akteur im Rahmen von Ruth Geiersbergers „Spurensicherung III“, Neues Theater München
GESCHICHTEN LANDEN. Im Rahmen von 350 Jahre Westfälischer Friede. Kulturg. Museum Osnabrück
tagesschau. Wiederaufnahme für die Evangelische Akademie Tutzing
Bürgerliche Dämmerung. Orts- und zeitbezogenes Umherschweifhörspiel für die Evangelische Akademie Tutzing
Atelieraufenthalt Berlin. Stipendium des Aargauer Kuratoriums
 
1998 pxPfeilrerot3svg12
 
Alltag irritieren. Im Rahmen von ”genial trivial“. Ludwigsburger Schlossfestspiele
NACHT NAHT. Gedanken im Dunkeln, Caduta Sassi München
Voice Design für Wirtschaftsjunioren
Statement im Mediensalon, Marstall München „Telepräsenz“
 
1997 pxPfeilrerot3svg11
 
tagesschau. Kreuzkirche München
Siegfried und Mirón servieren Koordination und Synchronisation. Musikalische Intervention, Museion, Bozen (I)
Schubert Spaziergang am Grossen Ostersee, bei München
1996 pxPfeilrerot3svg21
 
„...und strömt und ruht.“ Komposition für Kulturforum Berlin (fertig, aber nicht aufgeführt, Material an Ulrich Müller, München übergeben)
Echo-Tope. Vortrag, Gasteig München Philip Morris Kunstpreis
Kleine Implantologie. Vortragsperformance im Rahmen von May Day. Neues Theater München
 
1995 pxPfeilrerot3svg7
 
Hörspiel-Spaziergang um den Gasteig München
HeimwegFragmente Ausstellung im Gasteig München
Erntedank-Stationen. Erzählbuch zum Aargauer Autobahn-Projekt. (CH)
Übergabe der „Kabelseele“ an PHÄNOMENTA, Flensburg über Ankauf Telekom
Klanginstallation zusammen mit Bosshard, Fontana, Greve, Neumann, Werner und Winkler. Liebfrauenberg, Frankfurt
Italienisches Buffet mit Gesang in der Lauterbachermühle, Ostersee
Vortrag über die ”Kabelseele“, POIESIS, Hörsaal im Institut für Angewandte Botanik, Hamburg, 75. Jubiläum der Universität
plugged-unplugged. Performance Lothringerstrasse München
Orfeo ff. Dia-Vortrag für die Kempfenhausener Gespräche
 
1994 pxPfeilrerot3svg13
 
Erinnertes Äussern. Kreuzgang-Begehungen in Loccum
Sieben Tonsätze geortet. Wahrnehmungsraum in Sonnenhausen im Rahmen von „Kunst - Kultur - Ökologie“, Bea Voigt Galerie
OrtsGesprächeGeräusche. Spaziergang-Komposition Potsdam
 
1993 pxPfeilrerot3svg2
 
Die Kabelseele am Flughafen Zürich Overflowlounge (CH)
 
1992 pxPfeilrerot3svg4
 
Sound Tracks to Reality. Spaziergang-Komposition Bombay
Die Kabelseele. Aktion und Ausstellung München. Siemens Kulturprogramm
 
1991
GeschichtenLanden. Konzept für Swissair, Zürich (nicht realisiert)
 
1990
 
HeimwegFragmente. Aktion und Ausstellung München. Siemens Kulturprogramm
 
1989
 
Die tänzerische Dynamik des Erinnerns. Vortrag mit performativen Elementen bei „Erinnern der Gegenwart“ an der Akademie der Bildenden Künste München.
1988 pxPfeilrerot3svg3
 
Die Stadttänzer. Aktionen München, Oldenburg und vielerorts
Egon. Aus dem Leben eines Bankbeamten. Nürnberg. Pocket Opera
1987
Ein Haufen Lamenti. Gesangskulptur Schrottplatz Regensburg
The Gondoliers mit Opera Factory (David Freeman) Zürich
 
1986 pxPfeilrerot3svg5
 
Hommage à O. (Kiesewetter) Pocket Opera Nürnberg für Frankfurt Feste
 
1985
 
Grabplastik (Bronze Fonderia Brotal, Mendrisio) für Jörg Marthaler, Höngg (CH)
1972 pxPfeilrerot3svg
 

SIEGFRIED Arbeiten 1972-1999

2000-2017

aktuell

homepage

aktuell

homepage

aktuell

homepage

aktuell

homepage

aktuell

homepage

aktuell

homepage

pxPfeilrerot3svg8